Deutsch-Finnische-Gesellschaft Baden-Württemberg e.V.

Die DFG - Ihr Partner, wenn es um Finnland geht

Die Deutsch-Finnische-Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. ist der älteste und größte Landesverein innerhalb der bundesweit aktiven DFG. Gegründet 1972 in Stuttgart ist sie heute im ganzen Land vertreten und zählt rund 1500 Mitglieder.

In den zehn Bezirksgruppen zwischen Bodensee und Odenwald, Rhein und Iller werden die traditionellen finnischen Feste wie Vappu (1. Mai), Juhannus (Mittsommernacht) oder Pikkujoulu (Weihnachtsfeier) gefeiert sowie kulturelle Veranstaltungen durchgeführt. Die ehrenamtlich tätigen DFG'ler zeigen dabei viel sisu (finnische Nationaleigenschaft, etwa Beharrlichkeit, Ausdauer, Zähigkeit).

Im Rahmen eines Austauschprogramms zwischen Finnland und Baden-Württemberg vermittelt die DFG Baden-Württemberg Gastfamilien für finnische Schülerinnen und Schüler und betreut diese vor Ort. Das Programm, das zwischen dem Oberschulamt Stuttgart und dem finnischen Zentralamt für Unterrichtswesen vereinbart wurde, besteht seit dem Schuljahr 1989/90. Es bietet den jungen finnischen Gästen die Möglichkeit, ein ganzes Schuljahr an einem baden-württembergischen Gymnasium zu verbringen.

Wenn es um Finnland geht, ist die DFG Baden-Württemberg ein anerkannter Kooperationspartner für viele Institutionen und Einrichtungen.

 

 

Veranstaltungshinweise Winter/Frühjahr 2020

 

Finntango mit BÄNDI: Release-Konzert der CD Unikuva

Sa 1.2. Karlsruhe, Kulturzentrum Tempel, 20 Uhr
Scenario Halle Karlsruhe, Hardtstraße 37 a
VK: 14,90 € AK: 16 €
Tickets:
https://shop.reservix.de/off/login_check.php?id=c6ec16e8cf3cd5077514ebef590a1f763d4616b372ef8900411779bf6bedf213&vID=716
Tel. +49 721 55 41 74

 

Konzerte mit Uusikuu

So 9.2.   Herdwangen-Schönach, Wilhelm-Meister-Saal

Do 26.3. Reutlingen, Stadthalle, 20 Uhr, Tango und mehr aus Finnland, Argentinien und Uruguay 
gemeinsam mit der Württembergischen Philharmonie unter Leitung von Atso Almila

Sa 25.4. Geislingen, Rätsche

Sa 9.5.   Ravensburg im Rahmen von Jazztime in Town, Kornhaussaal der Stadtbücherei
3 Sets, jeweils ca. 40 min, 20/21:30/23 Uhr

 

Finnisches Kulturwochenende

Fr/Sa 6./7.3. Odeon / Altes E-Werk Göppingen
u. a. mit Sväng - Playing Tango & More (7.3., 20 Uhr)
Weitere Informationen https://www.dfg-bw.de/bezirksgruppen/mittlerer-neckar-stuttgart/

 

Winterzeit ist Schlittschuhzeit! Wernau, 14.3.

Schnürt eure Schlittschuhe und trefft andere Mitglieder der DFG Stuttgart beim Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen.
Weitere Informationen https://www.dfg-bw.de/bezirksgruppen/mittlerer-neckar-stuttgart/

 

Vom DFG Kulturreferat organisierte Konzerte:

Quartett Narinkka

Fr 6.3.   Stuttgart, Laboratorium, 20.30 Uhr

Sa 7.3.  Weingarten, Kulturzentrum Linse e. V., 20 Uhr

 

Duo Railio

Fr 24.4. Tübingen

 

Finnische Sprache

Die finnische Sprache gehört mit Estnisch und Ungarisch zur finno-ugrischen Sprachfamilie. Diese drei Sprachen, die auch offizielle EU-Sprachen sind, sind innerhalb der finno-ugrischen Sprachfamilie nach Zahl der Sprecher die größten.

Finnisch und Estnisch sind relativ nah verwandt - vergleichbar dem Verhältnis zwischen Deutsch und Holländisch. Abgesehen von einigen wenigen entfernt ähnlichen Wörtern und der grammatischen Struktur ("agglutinierender Typus") hat das heutige Ungarisch mit dem Finnischen und Estnischen hingegen keine Ähnlichkeit; die Sprecher können sich gegenseitig nicht verstehen.